Post länge

Ithil :: Archiv :: Archiv

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Post länge

Beitrag  Shaiya am Mi Sep 08, 2010 10:07 pm

so da sich das alles hier nur noch im kreis dreht bzw. langsam in beleidigung ausartet mach ich hier mal zu.
da ich gerade ziemlich im stress bin hab ich keine Zeit hier was längeres zu antworten aber das werd ich die Tage noch nachholen.
avatar
Shaiya
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 08.09.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Post länge

Beitrag  Shaiya am Do Sep 09, 2010 8:57 am

Nihuma schrieb:
- wenns jemanden störrt das der andere zu kurz schreibt der kann den anderen ja bitten länger zu schreiben
- wer meint der eine schreibt zulang kann den anderen bitten etwas sich kürzer zu fassen

ich denke damit sollten alle leben können, schließlich muss es dem playpartner gefallen, wenn es einem evtl. mittleser nicht passt, so muss dieser ja nicht ausgerechnet das rp mitlesen.


Nihuma schrieb:
- eine Mindestpostzahl verschreckt neulinge und verschlechtert die Rp qualität

Eine Mindestlänge wird es auch nie geben. Auch wenn ich denke das im Normalfall manche Sätze durchaus zu kurz sein können und die Stimmung vermiesen, genauso kann es aber andersherrum sein, es kommt eben immer auf die Situation an von daher wird es keine strickte Zahl an Zeilen/Worter whatever geben.

Isador schrieb:
Ich hab alle eure Beiträge gelesen, aber ich habe das Gefühl ihr lest sie nicht alle. Wenn das eine Erörterung wäre, hättet ihr euer Thema verfehlt. Eure Argumente sind kraftlos und passen nicht zu den Argumenten des vorherigen Schreibers.

ich glaube leider das das gestern bei allen so war das sie vollkommen aneinander vorbei argumentiert haben

Isador schrieb:
Fayjin sagt nicht, dass ihr unter der Arbeit, oder nachts, wenn ihr müde seid von einem anstrengendem Tag nach Hause kommt RP spielen müsst. RPG ist eine sehr aufwendige Angelegenheit die viel Zeit, Geduld und Aufopferungsbereitschaft verlangt. Es ist ganz sicher nichts, das man mal nebenher macht, während man isst, arbeitet oder ein Buch liest, aber genau so kommt mir das vor wenn ich den ein oder anderen Beitrag lese.

Buch lesen muss ich zustimmen das muss zwischendurch wirklich nicht sein, aber ich muss zugeben ich kann es mir nicht leisten absolut nichts zwischendurch zu machen wenn ich rp spiele, ein play soll schließlich längr dauern damit es spaß macht man sich eine Story aufbauen kann und so, und es tut mir leid wenn das für manche ein nogo ist aber so viel freizeit besitze ich nicht mich fünf stunden hin zu hocken und rp zu spielen und währenddessen nicht zwischendurch mal etwas anderes zu machen, außerdem brauch ich zwischendurch immer mal was zu tun alleine um mir die zeit zu vertreiben bis ich wieder dran bin mit schreiben.

Das man kein rp spielt wenn man komplett erschöpft oder Müde von der Arbeit kommt ist klar, da hat man aber auch wirklich nicht mehr den Elan noch zu spielen, aber auch wenn man nicht mehr ganz auf der höhe ist möcht man oftmals einfach ein bisschen ungezwungen und mit vllt nicht ganz so langen posts spielen um abschalten zu können.
Wenn für jemanden dabei zu kurze posts raus kommen, dann soll er es wie am anfang schon erwähnt einfach demjenigen sagen, dann muss man eben schaun ob man es schaft länger zu schreiben oder cuttet bis man besser drauf ist.

Mir persönlich gefallen aber 3-5 Zeilen innerhalb von 5 -10 Minuten wesentlich besser als 10-20 Zeilen innerhalb von ner viertel halben Stunde (ausnahmen die das auch innerhalb von 5-10 Minuten schaffen mag es geben, aber das ist nicht die Regel)

Isador schrieb:
Seit immer mehr User auf Ithil stoßen, kommt es immer häufiger vor dass ich Posts sehe, die aus nicht mehr als 20 Wörter bestehen, manchmal sogar nur 10.

10 Wörter sind schon wirklich wenig das stimmt.


Isador schrieb:
sowas lässt andere Spieler schnell auflaufen. Auch ich war schon gezwungen sehr kurze verstümmelte Post zu schreiben, weil das Geschehen in diesen kleinen Küppelsätzen nicht vorangeht. Ich schreibe gerne was meine Figur bewegt, was sie weiß, was sie vorhat und was sie tut und warum. Wenn ich das dann zwei Mal hintereinander schreibe, weil dazwischen nur ein Stummel von hingekotzten Wörtern steht, dann kommt das vor dass ich meine Lust verliere.

Das Problem kann ich nachvollziehen aber wie schon mehrfach erwähnt empfielt es sich hier den playpartner einfach zu fragen ob er nicht etwas mehr schreiben könnte.

Allerdings muss ich dazu sagen das ich das ganze auch andersherrum kennte. Weil nicht jeder der lange Posts schreibt beherscht es auch in diese Aktionen rein zu bringen sondern schreibt 30 Zeilen oder länger und passiert ist in dem ganzen Post dann nur das er sich hinsetzt oder ähnliches, das kann einem genauso die laune verderben (soll nicht heißen das es andersrum nicht auch geht)

Isador schrieb:
Ich verstehe euch gut. Ja wirklich. Schwallhänse mag keiner, und niemand mag es lesen. Ich habe auch schon erlebt, dass Leute nur schreiben was ihre Figur denkt, und in wie fern bringt mich das weiter? Aber wenn es um die Geschehnisse geht, um Bewegung, Licht, Wetter, Atmosphäre, dann les ich das gern und finde es auch wichtig. Wenn ihr zu müde seid, euch solche Dinge auszudenken oder sie zu tippen, am besten ohne Schreibfehler, dann mach ich das halt in meinem Post von meiner Figur die danach kommt, und mach mit eurer Figur, was ich will. Dann schreib ich sie ist nackt und ungewaschen und stinkt, denn wenn da steht "ich gehe auf den platz und setze mich "Oh da ist ...."", dann kann ich mir viel vorstellen. Aber das ist, was ich hier schon rausgelesen habe, ja gewünscht.
also im 1. Teil stimme ich noch voll mit dir über ein, aber nur weil man mal keine lust hat seine kleidung zu beschreiben musst du denjenigen nicht gleich als nackt hinstellen, weil manchmal gibt es daran einfach nichts besonderes zu beschreiben und dafür hat man ja für gewöhnlich auch immernoch das aussehen/Avatar in der Bio, sonst könnte man sich das auch gleich sparen, wenn man es eh bei jedem play aufs kleinste genau beschreibt.

Isador schrieb:
Und für Legastheniker gibt es kein Nachsehen. Da seid ihr selber schuld.
Gut darüber haben wir gestern schon geredet und ich hoffe das du es mittlerweile einsiehst den damit is echt nicht zu spaßen.

Isador schrieb:
Ihr begreif alle nicht worum es geht, und wie man es richtig macht.
Ich denke das ist Ansichtssache den jeder empfindet richtig beim rp etwas anderes, nämlich so wie es ihm spaß macht.
Isador schrieb:
die sache ist nur, das wir uns schon lange persönlich angegriffen fühlen.
ich glaube das war niemandes absicht

So und zum Schluss noch, egal wie groß hier die Meinungsverschiedenheiten waren. Ich hoffe das sich alle trotzdem noch verstehen und sich jetzt niemand auf den schlips getreten fühlt.
Persönlich angreifen wollte denk ich niemand niemanden, nur gingen die Diskussionen wohl öfters aneinandere vorbei.
avatar
Shaiya
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 08.09.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


Ithil :: Archiv :: Archiv

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten